Dienstag, 31. Januar 2017

Der Trump legt die Schweinerei offen

Nicht bewusst, aber durch seine Politik dennoch. Das Spiel, La-La-Isten gegen Neurechte, ist eine große und inszenierte Seifenoper, im Prozess der sozialistischen Transformation. Die angebliche Opposition ist keine und dient den Tschekisten nur zur Destabilisierung von Europa. 

Trump gehört aber nicht dazu (→Trump ist gefährlich) und so wird es schwierig, ihn ins Spiel einzubauen, wie es mit Hillary Clinton geplant war.

Mit allen Mitteln sollte versucht werden, zu verhindern, dass Donald J. Trump ins Weiße Haus kommt. (→Die Kommunisten hinter den Anti-Trump Protesten) Dann behaupteten die Tschekisten sogar, Trump sei eine Marionette des Kreml.

Für eine gewisse Zeit versuchte man nun dieses Bild, des Kreml-Spion, zu verstärken. Sowohl Bertelsmann grün versiffte Medien, als auch Radio Eriwan, überschwemmten ihre jeweiligen Massemenschen, mit Berichten darüber, wie sehr Trump und Putin sich doch verstehen würden und es geradezu verdächtig harmonisch zwischen ihnen zugehe. Natürlich wird so offensichtlich, dass die Leitmedien und Radio Eriwan, den Michel in dasselbe Weltbild setzen. Gewiss, die Wertigkeit ist eine andere. Bertelsmann kreiert das Bild vom Russenagenten Trump. Und bei Radio Eriwan ist Putin der Friedensbringer.

Natürlich konnte diese Seifenoper leicht durchschaut werden, wenn man den tatsächlichen Aussagen von Trump zuhört. Der sehr deutlich machte, sich Putin entgegen zu stellen.

Die jüngsten Entwicklungen jedoch, die Konfrontation der USA mit China, Russlands wichtigsten Verbündeten, zerstört das falsche Bild.

Inzwischen häuft sich die Kritik an Trump bei RT oder Sputnik. Kurioserweise bedient sich Radio Eriwan, bei den persönlichen Diffamierungen des US-Präsidenten, der Dialektik von Bertelsmann. Da die USA nicht von ihrer Blockade im Südchinesischen Meer ablässt, ließ der Kreml die Kämpfe in der Ostukraine anheizen, um seine Solidarität im Pazifik Streit zu dokumentieren.

Es ist endlich an der Zeit zu erkennen, dass der Krieg in der Ukraine, ein Krieg gegen den Kommunismus ist.

siehe auch:
Deutschland als Vasall Russlands

Und im übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen