Donnerstag, 8. Juni 2017

Wie krank ist das denn?


Geo Engineering, aber nicht etwa im Auftrag der bösen Amis und Zionisten, nein die Sozialisten himself treiben es voran. CO² Entzug auf hohem Niveau. Das Beste daran ist diese Absurdität mit der man den Quatsch verkauft.

Zitat:
Das entzogene CO² wird gefiltert und danach wird der Filter auf 100 °C erhitzt und das gebundene CO² in Gewächshäusern den Pflanzen zugeführt.

Jedem Trottel sollte auffallen das man das CO² durch weiteren unnötigen Energieaufwand der Luft entzieht, und das gebunden CO² ein weiteres mal durch den Aufwand von Energie wieder frei setzt und in Gewächshäusern der Umwelt erneut zuführt.

Vermutlich wird es danach ein zweites Mal abgesaugt ... und wieder zugeführt .... und so geht die Verblödung der Massen zumindestens seinen gesicherten Weg.

Und im übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen