Mittwoch, 6. Dezember 2017

Koloniale Ausbeutung hieß Deutsch-Sowjetische Freundschaft

"Die Arbeitsbedingungen für meinen Vater und seine Kollegen waren menschenverachtend. Ab 1945 wurden über 40.000 Arbeiter, darunter viele Kriegsgefangene, per 'Arbeitsverpflichtung' zur Untertagearbeit gepresst. Die Zwangs-Bergleute wurden bis in die 50iger Jahre wegen kleinster Vergehen – zum Beispiel Normuntererfüllung – drakonisch bestraft. 70 von ihnen wegen vermeintlicher Spionage in die Sowjetunion verschleppt und hingerichtet."



Und im übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen