Samstag, 5. Mai 2018

Karl Marx - #Notfallplan

von GÜNTHER KOLLER

Für den Fall, dass die krausen Ideen des Karl Marx auf freiwilliger Basis nicht zur Umsetzung gelangen, hatte er sich auch hierfür Einiges überlegt: 

“Es kann dies natürlich zunächst nur geschehen vermittelst despotischer Eingriffe in das Eigentumsrecht und in die bürgerlichen Produktionsverhältnisse, durch Maßregeln also, die ökonomisch unzureichend und unhaltbar erscheinen, die aber im Lauf der Bewegung über sich selbst hinaustreiben und als Mittel zur Umwälzung der ganzen Produktionsweise unvermeidlich sind. Diese Maßregeln werden natürlich je nach den verschiedenen Ländern verschieden sein.Für die fortgeschrittensten Länder werden jedoch die folgenden ziemlich allgemein in Anwendung kommen können:
  1. Expropriation des Grundeigentums und Verwendung der Grundrente zu Staatsausgaben.
  2. Starke Progressivsteuer.
  3. Abschaffung des Erbrechts.
  4. Konfiskation des Eigentums aller Emigranten und Rebellen.
  5. Zentralisation des Kredits in den Händen des Staats durch eine Nationalbank mit Staatskapital und ausschließlichem Monopol.
  6. Zentralisation des Transportwesens in den Händen des Staats.
  7. Vermehrung der Nationalfabriken, Produktionsinstrumente, Urbarmachung und Verbesserung aller Ländereien nach einem gemeinschaftlichen Plan.
  8. Gleicher Arbeitszwang für alle, Errichtung industrieller Armeen, besonders für den Ackerbau.
  9. Vereinigung des Betriebs von Ackerbau und Industrie, Hinwirken auf die allmähliche Beseitigung des Unterschieds von Stadt und Land.
  10. Öffentliche und unentgeltliche Erziehung aller Kinder.
  11. Beseitigung der Fabrikarbeit der Kinder in ihrer heutigen Form. 
  12. Vereinigung der Erziehung mit der materiellen Produktion usw.” 


Aufgabe: Wieviele von diesen Punkten wurden von Nationalsozialisten umgesetzt? Wieviele Punkte davon werden bereits in Österreich [Deutschland], bzw. der EU umgesetzt? Quelle:
http://gutenberg.spiegel.de/buch/manifest-der-kommunistischen-partei-4975/4

Und im Übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen