Grundsätzliches für Besucher

Unsinniges La-La-isten Geschwafel, verlogenes Politisches Korrekt wird es hier nicht geben.

Mein Blog ist auch keine alternative Medienseite, sondern eben mein persönliches Blog.
Daraus ergibt sich auch, dass Linke hier - auf der einen Seite - gar nichts zu fordern haben, wie Diskussionen oder gar irgendwelche Rechte. Linke haben eben keine Rechte, darum sind es ja Linke. 
Und ich auf der anderen Seite, habe keine Veranlassung etwas zu gewähren.

Zu Grundsatzdiskussionen lasse ich mich hier nicht hinreißen. Definitionen zu den Begriffen gibt es in den Glossar und so ist das. Diskussionen mit Personen mit linken Weltbild sind mir zu wieder. Das rechte Weltbild steht für:

christlich-jüdisches Abendland
Individualismus
Pluralismus
Föderalismus
Aufrichtigkeit
Konservativismus
Leben und freie Entfaltung
Volkssouveränität
Gewaltenteilung
Verantwortlichkeit der Regierung
Gesetzmäßigkeit der Verwaltung
Unabhängigkeit der Gerichte
Mehrparteiensystem
Chancengleichheit

Jede Argumentation die an diesen Grundsätzen rüttelt ist links und wird von mir abgeschmettert. Was glaubt ihr eigentlich wer ich bin, dass mir das antuen müsse.

Und jede Argumentation, wie böse USA und lieber Kreml, dass könnt ihr euch sofort an die Genitalien tackern. interessiert mich absolut nicht dieses dämliche linke Gewäsch.

Die meisten sind eh nur Links, weil sie aus unerfindlichen Gründen meinen, Links habe etwas mit sozial zutun.
Und wer nach Hundert Jahren sozialistischen Morden, unzähligen verschiedenen Wegen zur Umsetzung des Kommunismus, die in Konzentrationslagern und Massenmord endeten, immer noch hier anfangen will mit: Der Sozialismus wurde missverstanden... Bla Bla Bla
Der soll das seinem Psychiater erzählen, wo ihr Soziophaten hingehört.

Gerade wieder geht es in Venezuela los, das X-te Mal, den wahren Kommunismus zu finden, und genauso oft endet es in Diktatur, Ausbeutung und Mord.

Ich diskutiere hier nicht über den guten Kern im Sozialismus und ich werde ihn auch nicht suchen, ob nationaler oder internationaler Sozialismus ist mir sowas von Wurst! 


Und im übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen