Kurze Frage - Kurze Antwort

Kurze Frage - Kurze Antwort

(Nach und nach werde ich hier mal so Fragen zusammenfassen, mit denen ich täglich konfrontiert werde und sich schnell beantworten lassen.)


Hat Angela Merkel einen arabischen Pass?
Einigen Besuchern scheint es entgangen zu sein, dass es hier Satire-Texte gibt. Diese sind jedoch entsprechend gelabelt.
Wie funktioniert eine Querfront?
Eine Querfront funktioniert auf einer sehr simplen Weltsicht, Naivität und wenigen Schlagworte. Die linke Querfront basiert auf: jüdisch-christliches Abendland ist schlecht. So vereinen sich Kommunisten mit Nazis und Islam.
Steht der Blog einer Organisation nahe?
Nicht wirklich. Es gibt keine Organisation im eigentlichen Sinne. Ich bin nur lose vernetzt mit jüdischen und nicht-jüdischen politischen Aktivisten, aus USA, Europa, Ukraine und Russland, sowie israelischen Organisationen.
Ideologie einer Querfront ist wichtig?
Querfronten müssen simpel in der Ideologie sein, weil sie nur mit Idioten funktionieren und mit Leuten, die davon profitieren. Daher verbreiten sie einen linken Manichäismus: Westen böse, Osten Gut. Sei kein Dummkopf!
Steht das Blog einer Partei nahe?
Nein
Wir stehen doch vor dem Systemversagen des Kapitalismus?
Eine fixe Größe der Linken ist das Systemversagen des Kapitalismus. Da dies ausblieb, versuchen sie es herbeizuführen. Das installieren von Idioten in das System, ist dabei hilfreich.
Was ist der Unterschied von Antizionismus und Antisemitismus?
Marginal! Der Antizionismus wurde von Stalin nach dem Zweiten Weltkrieg ins Leben gerufen, um seine, vor 1945 als Antisemitische gekennzeichnete Politik, schön zu waschen. Denn nach Hitler war Antisemitismus nicht opportun. Die Deutsche Linke übernahm diese Verfälschung. Als die jüdischen Zionisten (eine eigentlich linke Bewegung) Palästina gründeten, kamen sie nach und nach in der Realität an und es gab eine Umstrukturierung. Gegenwärtig sind viele Israelis, die sich Zionisten nennen, in keiner Organisation. Die Bezeichnung Zionist hat die Bedeutung von Patriot übernommen.
Wie baut man eine Querfront auf?
Sei widersprüchlich!
Ist das Blog Pro-Kapitalistisch?
Wo, außer bei Karibik-Piraten, hat der Kommunismus schon mal funktioniert? Wollen Sie so leben? Kommunismus ist nichts anderes als Faschismus. Das Blog ist für die Soziale Markwirtschaft und fordert diese zurück, denn sie wurde uns von der Regierung und der deutschen Linken genommen.
Was sind Linke für Leute?
Um Links zu sein, muss man dumm sein, Psychopat oder kriminell. Deshalb ist das Gros der Linken aus Dummen geformt, den man (wie bei den Nazis) sagt, sie seien eine Elite. An den Schlüsselpositionen sitzen jedoch psychopatische Kriminelle. Ein psychopatischer Krimineller wirkt immer wie ein psychopatischer Krimineller.
Ist das Blog gegen die USA?
Genauso wie im Falle Russlands, werde ich nicht ein Volk für seine Regierung aburteilen. Ich vertrete die Auffassung, dass das Volk der USA von einer ganz ähnlichen Polit-Mafia betrogen wird, wie das Deutsche.
Politiker wissen was sie tun?
Politik wird von Interessengruppen gemacht. Die Politiker wissen manchmal gar nicht wofür sie gerade die Durchsetzung eines Gesetzes fordern, da sie den Zusammenhang nicht kennen. (Infos nur das was notwendig ist.) Das System funktioniert besser mit dummen Leuten oder mit Verbrechern die erpressbar sind. Sie deutsche Politiker. Personen die für Werte und Moral eintreten, machen diesen Angst.
Ist das Blog Pro-Russisch?
Ich habe nichts gegen das russische Volk. Sollte damit jedoch gemeint sein, ob das Blog Pro-Putin wäre, dann ist dies zu verneinen.
Das politische System ist sinnlos?
Du sagst das System ergibt keinen Sinn und das die Politiker widersprüchlich agieren? Genau das ist der Sinn! So kann man sie nicht zuordnen und erhält eine Querfront, weil man sie für etwas kritisieren kann, dass sie anderswo verneinen.
Was ist mit Deutsche Linke gemeint?
Ein sehr komplexes Gebilde, dass von verschiedenen Personengruppen der Hochfinanzen des Inn- und Auslandes, künstlich kreiert wird, zur Errichtung einer Querfront, die der Massenmanipulierung dient und der Errichtung einer faschistischen Diktatur. Es gibt aber auch freie Linke, die sich diesem System verweigern, weil sie merken, dass da etwas sich in falsche Bahnen entwickelt. Weil die Politik dahinter gar nicht wirklich Links ist. Dennoch können auch diese kritischen Linken davon beeinflusst sein.
Die deutsche Linke ist eine von der Hochfinanz geschaffene Blase, die durch enorme Geldsummen unterstützt wird, mit dem Ziel die öffentliche Meinung zu dirigieren, mit dem Ziel die Verfassung zu zerstören und die Mittelschicht zu zerstören. Sie ist das moderne Gegenstück der NSDAP in der Weimarer Republik, die aus der selben Motivation heraus gegründet wurde. Das Potsdamer Abkommen verbietet jedoch faschistische Strukturen in Deutschland, weshalb sich die deutsche Linke versucht das Thema Faschismus, Nationalsozialismus, Antisemitismus zu monopolisieren und in ihrem Interesse, sich schützend auszulegen.
Bedeutung von Kampfbegriffen?
Schubladendenken sind Kampfbegriffe der Politik: Teile und Herrsche. Hör auf damit! Es gibt nur Interessen und Leute die nach einer Plattform suchen, um diese damit durchzusetzen.
Hier wird aufgezeigt, das die deutschen Linken, Israeli und Jude als Gleichwertig benutzen, aber behaupten es gäbe einen Unterschied und sich damit selbst +widersprechen, hier werden aber auch Israelis als Juden bezeichnet, warum?
Ist das denn falsch? Das Blog beschreibt warum die Linken diese Probleme haben. Die Meinung hier ist es, dass diese Probleme aber auf versteckten Antisemitismus beruhen und nicht real sind. Die einzige Aussage diesbezüglich, wäre lediglich, dass es meine Auffassung ist, dass es keine jüdischen Linken geben kann, sehr wohl aber linke Israelis.
Politik?
Politik wird in Parteien unterteilt, aber nicht gemacht. Gemacht wird sie in Lobbys und Institutionen, die Partei übergreifend sind.
Wofür wirbt das Blog?
Für den Bürgerstaat, Für freie Meinungsäußerung, für Freiheit und Erhalt der Demokratie, Für freie Medien, für die Israelisch-Deutsche Freundschaft, für die vollständige Zerschlagung der Sozialisten-Mafia, für den Schutz der Kinder, gegen die Aufbau einer dritten sozialistischen Diktatur.
Wie nähere ich mich dem Verständnis des Gesamtproblems, am besten an?
Es ist wichtig, dass Sie zum verstehen, aufhören im anerzogenen Schubladendenken zu agieren. Das ist dem Verständnis eher hinderlich als hilfreich.
Ist das ein Pro-Israelischer Blog?
Ja!
Kampf gegen Rechts?
Es gibt keinen Kampf gegen Rechts! Wir kämpfen Demokraten gegen Antidemokraten. Die Antidemokraten werden immer gemeinsame Sache machen, bis der Gemeinsame Feind zerstört wurde.
Ist das ein jüdischer Blog?
Nein!
Linke Intelektuelle?
Linke sind gar nicht wirklich intelligent, sie behaupten es lediglich und benutzen Begriffe die Wissenschaftlichkeit vortäuschen, tatsächlich aber substanzlos und beliebig sind. Nur dumme Menschen fallen darauf herein.
Sie sprechen hin und wieder von G*tt, sind sie religiös?
Wenn jemand wie ich mit jemanden gleichwertigen sprechen will, dann muss er schon zum Schöpfer reden.
Sozialismus ist Kommunismus?
Es ist ein Irrtum Soziales Verhalten mit Sozialismus zu verwechseln. Sozialismus ist der Weg zum Kommunismus. Lassen Sie sich nicht durch Korinthenkackerische Erklärungen täuschen, bei einem Mörder fragt man auch nicht, ob er einen Mann oder Frau getötet hat.
Wie unterscheiden sich totalitäre Staaten von Rechts und Links?
Der Staat in einem rechten Totalitarismus, des 20. und 21. Jh., wird sehr oft von Juntas regiert, selten, wie bei Franco, von einem Diktator. Franco schwor Spanien jedoch nie auf eine Ideologie ein, sondern die Königsfamilie der Bourbonen. Totalitäre rechte Staaten, unterlegen die Wirtschaft auch keiner Staatlichen Planung. Hitler tat dies, genauso wie Stalin, ebenso, wie er Deutschland auf Ideologie und seine Person trimmte.

Was sind Rechtsradikale?
Monarchisten! Sozialisten, ob national oder international, sind Linksradikale. Nationalsozialisten stehen vielleicht rechts von den Internationalisten, aber immer noch links von den demokratischen Kräften. 

Aber was ist mit den linken Juden?
Links bezeichnet eine politische Ausrichtung und Jude eine Religion. Es gibt Juden in der Sozialdemokratie, aber im Sozialismus und Kommunismus wird ein Mensch Teil einer materiellen und agnostischen Philosophie, mit einer hohen Deckungsgleicheit zum Satanismus. Verirrt sich ein Jude dahin, so ist er ein Sünder. Ist er aber überzeugt vom Marxismus, so wird er seine Religion ablegen. Das Volk der Israeliten formte sich auf dem Glauben an den einen Schöpfer. Wer ihn leugnet scheidet aus dieser Gemeinde des erwählten Volkes aus. Jenseits der Sozialdemokratie gibt es also keine Juden mehr, ebensowenig Christen.

Boris Nemzow war der Ansicht, dass die EU eine kommunistische Diktatur mit Konzentrationslagern sein wird. Wir sehen es gerade in Venezuela. Wie könnte das realisiert werden?

Gleichschaltung der Medien, die kontinuierlich darüber schweigen, ist der halbe Gulag. Für die andere Hälfte bedarf es des Tötungspersonales aus jungen kräftigen Männern, mit Spass am töten. 
Warum sind die Antideutschen pro Israel?
Sie sind weder Pro Israel noch pro USA wie sie behaupten. Ebensowenig Die Grünen. Sie wollen ein anderes Israel und andere USA, dass ihrem versifften und abartigen Weltbild entspricht. Die Gegenwärtigen USA und Israel, der Traditionen und Kultur wollen sie hingegen zerstören. Der Ursprung dieser Verstrahlten liegt bei der Soros-Clinton Mafia. Einst angeregt durch Moskau, sollten sie zur Zersetzung der Erzfeinde Israel und USA dienen. Deshalb sollen die Antideutschen dieses Feindbild unterstützen, in dem die Leute ihren Hass gegen USA und Israel wenden und Pro-Keml werden. Der Kommunist spielt da sehr geschickt mit dem Antisemitismus, um sich zu verbergen.

Sozialismus und Kommunismus ist doch nicht dasselbe?
Lenin: "Sozialismus führt zum Kommunismus."
Stalin: "Ein Sozialist ist ein Kommunist mit sehr viel Geduld."
Sozialismus ist nicht soziales Verhalten, es ist der Weg, oder die Transformierung zum Kommunismus.
Inhalt
Inhalt


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen